Shop 711 0
  • Schneidebrett aus Stirnholz
  • Schneidebrett aus Stirnholz
  • Schneidebrett aus Stirnholz
Schneidebrett aus Stirnholz
Schneidebrett aus Stirnholz
Schneidebrett aus Stirnholz

Schneidebrett aus Stirnholz

Normaler Preis 179,00 € 0,00 €
Artikel ist auf Lager.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Da es sich um handgefertigte Produkte handelt, kann sich die Auslieferung verzögern.

Jedes Stück ein Unikat! 

Das Schneidebrett wird in reiner Handarbeit gefertigt. Die hochwertigen Schneidebretter werden in Stirnholz-Qualität von einer familiengeführten Holzmanufaktur in Ulm hergestellt und sind 100%ige Handwerkskunst aus der Region.

Die eingelassene Stuttgarter Skyline aus Wenge rundet das Brett ab und hebt den besonderen Wert hervor. Diese Intarsien sind Echtholz-Einlegearbeiten, ca. 4 - 5 mm tief. Somit könnte das Brett auch einmal abgeschliffen werden, ohne dass diese Holz-Einlegearbeiten "verschwunden" sind, wie das beim Lasern der Fall wäre.

Holzart: Eiche

Maße (L x B in cm): ca. 40 x 30

Die beste Qualität - Stirnholz:

Als Stirn-/ oder Hirnholz bezeichnet man bei Holz die Fläche im Winkel von 90° Grad zur Längsachse und damit zur Faserrichtung.

Es ist daher keine spezielle Holzsorte sondern bezeichnet die Art des Schnittes. Die Hirnholzseite ist besonders robust, abriebfest und daher die härteste Seite, die uns Holz bieten kann. Diese Holzseite benutzt man beispielsweise als Hackholz, um Holz zu spalten oder als Holzfußböden.

Es ist die beste Qualität, die es für Schneidebretter gibt, da diese Seite des Holzes unverwüstlich ist. Leicht daran zu erkennen, wenn die Jahresringe an der Oberseite des Schneidebrettes zu sehen sind. Bei Stirnholzschneidebrettern gleitet das Messer sanft über die Holzoberfläche und dringt nur ganz gering in das Holz ein, so dass keine Holzfasern verletzt werden. Daher können sich auch keine Brutstätten für Keime und Bakterien im Holz bilden.

Mit einem kleinen Aufwand an Pflege hat man viele Jahre große Freude an einem Hirnholz-Schneidebrett:  Pflegehinweise