Liebevoll ausgewählte Geschenkideen zum Osterfest

Shop 711 0
Muna oder Die Hälfte des Lebens - - Bild 1

Muna oder Die Hälfte des Lebens

Roman - Der neue große Roman der Georg-Büchner-Preisträgerin und Gewinnerin des Deutschen Buchpreises

0,00 € Normaler Preis 25,00 €
Artikel ist auf Lager.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2023
»Ich weiß, was du willst«, sagte er. »Du bekommst es nicht.« - Der neue große Roman der Georg-Büchner-Preisträgerin und Gewinnerin des Deutschen Buchpreises.


Muna liebt Magnus. Ob und wen Magnus liebt, ist schwer zu sagen. Was geschieht mit einem Leben, das man in Abhängigkeit von einem anderen führt? Muna steht vor dem Abitur, als sie Magnus kennenlernt, Französischlehrer und Fotograf. Mit ihm verbringt sie eine Nacht. Mit dem Mauerfall verschwindet er. Erst sieben Jahre später begegnen sich die beiden wieder und werden ein Paar. Muna glaubt, in der Beziehung zu Magnus ihr Zuhause gefunden zu haben. Doch schon auf der ersten gemeinsamen Reise treten Risse in der Beziehung auf. Im Laufe der Jahre nehmen Kälte, Unberechenbarkeit und Gewalt immer nur zu. Doch Muna ist nicht gewillt aufzugeben.

Details

Auflage
Originalausgabe
Erscheinungstermin
23.08.2023
ISBN
9783630874968
Seitenzahl
448
Verlag / Label
Luchterhand Literaturverlag

Rezension der Stuttgarter Zeitung

Eine Frau in toxischen Beziehungen

Terézia Mora erzählt in „Muna“ 22 Jahre aus dem Leben einer Aufsteigerin aus prekären Verhältnissen, die mit gläsernen Decken, ihrer ostdeutschen Herkunft und einer ungesunden Liebesbeziehung ringt.

Hier finden Sie die komplette Rezension auf stuttgarter-zeitung.de