Exklusive Degustationspakete lokaler Weingüter - Jetzt entdecken!

Shop 711 0
Feminismus und Marxismus - Bild 1

Feminismus und Marxismus

0,00 € Normaler Preis 35,00 €
Jetzt vorbestellen, der Artikel ist in Kürze lieferbar. Die Lieferung ist versandkostenfrei.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Das Verhältnis zwischen Marxismus und Feminismus ist spannungsreich. Mit dem Bild der "unglücklichen Ehe" hat die amerikanische Ökonomin Heidi Hartmann vor vielen Jahren problematisiert, dass in den marxistischen Analysen die Klassenfrage die Geschlechterfrage dominiert. Entsprechend zielt die feministische Auseinandersetzung mit der Marx'schen Theorie zum einen darauf, die Kapitalismuskritik um eine Patriarchatskritik zu erweitern und ihren wechselseitigen Herrschaftscharakter offenzulegen. Zum anderen geht es aktuellen feministischen Analysen auch um die Weiterentwicklung der Kapitalismus-, Gesellschafts- und Herrschaftskritik von Marx. Der Sammelband zeigt die Aktualität feministisch-marxistischen Denkens auf, eröffnet postkoloniale Lesarten und problematisiert Verkürzungen in der gegenwärtigen Marx-Rezeption.

Details

Auflage
2. Aufl.
Erscheinungstermin
17.05.2023
ISBN
9783779972327
Seitenzahl
274
Verlag / Label
Beltz Juventa