Exklusive Degustationspakete lokaler Weingüter - Jetzt entdecken!

Shop 711 0
Entscheidung im Mittelmeer - Bild 1

Entscheidung im Mittelmeer

Europas Seekrieg gegen das Osmanische Reich

0,00 € Normaler Preis 30,00 €
Artikel ist auf Lager.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

10. September 1521: Sultan Suleiman der Prächtige, Herrscher über das mächtige Osmanische Reich, entsendet eine Invasionsflotte zur Insel Rhodos, der letzten Bastion christlicher Ordensritter im Osten. Er ahnt nicht, dass er damit einen Krieg anzettelt, der sechs Jahrzehnte dauern und sämtliche Großmächte Europas involvieren sollte. Spanien, Venedig, Genua und der Papst - traditionelle Rivalen um die Vorherrschaft im Mittelmeer - sahen sich plötzlich gemeinsam in einen Existenzkampf gegen die expandierenden Osmanen verwickelt: 1565 belagerten die Osmanen die Insel Malta, doch erst die entscheidende Schlacht von Lepanto 1571 setzte dem Traum von der osmanischen Seeherrschaft ein Ende. Die Machtverhältnisse im Mittelmeer wurden neu definiert, die Einflusssphären von Christentum und Islam neu abgesteckt - mit Folgen bis heute.

Details

Auflage
2. Aufl.
Einband
Klappenbroschur. Klappenbroschur
Erscheinungstermin
2016
ISBN
9783806232547
Seitenzahl
320
Verlag / Label
WBG Theiss